Riva | Einleitung DE

Open Menu

Die RIVA – die flexible kleine Kassettenmarkise

Die RIVA – die flexible kleine Kassettenmarkise

Das Kassettenmarkisenmodell RIVA hat trotz ihrer kompakten, filigranen Bauweise mit einer Kassettenhöhe von nur 12 cm einiges zu bieten. Das extrem belastbare Armsystem sorgt mit seiner speziellen Geometrie für ein straffes Markisentuch. Einzigartig für eine Kassettenmarkise ist die Neigungseinstellung der RIVA von 0 bis 90 Grad. Bei einer Deckenmontage der RIVA sind die Befestigungskonsolen fast unsichtbar – so kommt die formschöne Kassette besonders gut zur Geltung.

 

Besonders stark belastete Markisenbauteile wie beispielsweise die Seitenlager werden von uns aus gehärtetem Aluminium gefertigt. Unser spezielles Fertigungsverfahren macht die Markisenbauteile nicht nur widerstandsfähiger, sondern erhöht dadurch auch die Sicherheit und Langlebigkeit unserer Markisen. Weitere Informationen zur LEINER-Qualität finden Sie hier.