Open Menu

Der Q.bus – die unglaublich flexible Beschattung

Der Q.bus kann komplett freistehend mit Bodenplatten auf Fundamente oder mit Wandanschlussplatte an die Wand montiert werden. Mehrere Anlagen lassen sich nahezu beliebig miteinander zu Mehrfeldanlagen verbinden; auch Ecklösungen und andere Formen sind realisierbar.

 

Abbildungen: Mehrfeldanlagen

 

Die freistehende Markise Q.bus lässt sich nahezu beliebig kombinieren. Verbinden Sie den Q.bus zur Mehrfeldanlage und verbinden Sie diese flexible Markise zu eleganten Überecklösungen.

 

Bitte beachten Sie:

MzM = Mitte zu Mitte

#Mindestbreite = 1600mm

Mindestausfall = 2000mm

Max. Höhe = 3000mm